Die Probleme, die ich auf meinen openSuSE-10.2-Maschinen mit der Anzeige von Änderungen des Linienstils (z.B. von durchgezogener zu unterbrochener Linie) hatte, sind nunmehr in meiner selbstkompilierten Version behogen. Außerdem hat sich die gemeinsame Arbeit im Zusammenhang mit OOoBuild gelohnt, denn es konnte auch die grundsätzliche Lösung für dieses Problem gefunden werden. Auf dem Issue 86163 befindet sich nun ein Diff, das wahrscheinlich für einen Patch sowohl von OpenOffice.org 2.x als auch der künftigen Version 3.0 die Grundlage bilden wird.
Der Beitrag wurde am Sonntag, 30. März 2008, 10:44 veröffentlicht und wurde unter dem Topic OpenOffice.org abgelegt.
'Linienstil-Änderungsprobleme gelöst'