Nach längerer Zeit habe ich heute wieder Zeit zum Kompilieren von OOo gefunden. Wenn man dies etwas länger nicht gemacht hat, muss man sich die genauen Abläufe immer wieder im OOo-Wiki noch einmal zusammensuchen. Aber die Erinnerung kommt wieder ;-)
Nun läuft der Prozeß und in Kürze werden die RPMS der m4 fertig sein und einem ersten Test unterzogen werden können.
Der Beitrag wurde am Samstag, 30. August 2008, 11:27 veröffentlicht und wurde unter dem Topic OpenOffice.org abgelegt.
'Kompilieren von OOO300m4'